Aktuelles zur Trägerschaft

Im Januar ist die Gemeindeübergreifende Trägerschaft der evangelischen Kindertagesstätten (GüT) in Ober-Ramstadt gestartet. Der Trägerverbund ist bei der Kirchengemeinde in Ober-Ramstadt angesiedelt und umfasst die fünf evangelischen Kindertagesstätten in Ober-Ramstadt, Wembach, Rohrbach und Modau. Das zentrale Entscheidungsgremium der GüT bildet der GüT-Vorstand, der je aus zwei Mitgliedern der drei Kirchengemeinden besetzt ist. Die Leitung der GüT übernimmt die neu eingestellte Geschäftsführerin Julia Keller, die zukünftig gemeinsam mit dem Vorstand die Trägeraufgaben koordinieren, entscheiden und ausführen wird. Für die GüT wird aktuell in Ober-Ramstadt in der Darmstädterstr.33 eine eigene Geschäftsstelle eingerichtet. Dort werden Frau Keller und die beiden Sachbearbeiterinnen Iris Kudelic und Gerlinde Kredel ab Februar ihre Arbeit aufnehmen.

JKeller

Foto: Julia Keller

Mein Name ist Julia Keller und ich habe in diesem außergewöhnlichen letzten Jahr meinen 40.Geburtstag gefeiert. Aufgewachsen bin ich in Hattingen im Ruhrgebiet, wo ich neben meiner Ausbildung zur Erzieherin auch mein Studium der Sozialen Arbeit abgeschlossen habe. Im Anschluss führte mich mein Weg „der Liebe wegen“ nach Mainhausen, wo ich mit meinem Mann und unseren beiden Söhnen meine neue Heimat gefunden habe. Ich habe, unterbrochen durch meine Elternzeiten, knapp 10 Jahre eine evangelische Kita in Rodgau geleitet und bin nach einem kurzen beruflichen Ausflug in die Schulwelt nun sehr glücklich, meine beruflichen Vorerfahrungen in die Gemeindeübergreifende Trägerschaft in Ober-Ramstadt einbringen zu können. Neben meinem fachlichen Hintergrund bringe ich vor allem eine große Portion Neugier auf die unterschiedlichen Kitas mit ihren individuellen Konzepten und die dazugehörigen Kirchengemeinden mit. Ich freue mich darauf, nach und nach alle Kitas und Gemeinden kennen zu lernen, mich in die unterschiedlichen Bereiche einzuarbeiten und die GüT gemeinsam mit dem GüT-Vorstand und meinen Kolleginnen aus der Sachbearbeitung aufzubauen. Aktuell macht uns Corona die Einarbeitung und das gegenseitige Kennenlernen schwer, aber ich bin zuversichtlich, dass wir uns in diesem Jahr auch noch persönlich begegnen können.

 

Unsere Kindertagesstätte

 

In der Ev. Kita Modau gibt es 79 Plätze, 69 davon für Kinder über 3 Jahre, 10 für Krippenkinder.

Öffnungszeiten: Mo – Do von 7:00 – 15:30 Uhr, Fr von 7:00 – 14:00 Uhr

Es werden verschiedene Betreuungsmodule angeboten.

Die Beiträge richten sich nach der Gebührensatzung der Stadt Ober-Ramstadt.

Die Kita-Leitung informiert Sie gerne.

 

Zurzeit läuft in unserer Kita der „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ und wir sind in der glücklichen Lage, sowohl den Bauwagen als auch das Kreisjugendheim Ernsthofen nutzen zu können.

Für die Eltern gilt weiterhin Betretungsverbot der Kita. Ausnahmen gelten für die Kinder, die eingewöhnt werden.

Montage21-3Unser Bauwagen am Ortsrand von Modau

 

Bleiben Sie behütet

im Namen des Ressorts Kita des Kirchenvorstands

Ihre Susanne Zimmermann

aktualisiert am 16.03.2021

 

 

 

Erzähltheater aus der Kita auf dem YouTube-Kanal der Kirchengemeinde:

Der kleine Rabe Socke: https://www.youtube.com/watch?v=eURgsRVB5K4

Murrer Löwenzahn: https://www.youtube.com/watch?v=iqTV5BSwCDQ

Die Leitung der evangelischen Kindertagesstätte Modau
informiert Sie gerne:

Ute Lang Ute Lang, Leiterin Julia CarnapJulia Carnap, stellv. Leiterin

 

 

Ev. Kindertagesstätte Modau

Wiesenweg 10
64372 Ober-Ramstadt / Modau

Mail: kita.modau@ekhn.de
Diensthandy: 0176-45801544

Telefon: +49 (0)6154 16 44
Fax: +49 (0)6154 62 45 99

Kindertagesstätte Modau